Das Team

Die Keramik-Kunstschule Coloria, das Frankfurter Original, wurde 2004 von der Künstlerin und Kunsthistorikerin Gloria Jarden-Berghout eröffnet, die 1984 auch die Frankfurter Malschule gründete. Seit April 2016 leitet die Kunstpädagogin Theresa Katharina Seifert die Keramik-Kunstschule Coloria. Coloria befindet sich seit August 2010 im schönen Altbauatelier in Eschersheimer Landstraße 86, mit einem idyllischen, ruhigen Garten zum Malen im Hinterhof.

Alle Kunstlehrer/innen in unserer Malschule haben eine künstlerische, akademische Ausbildung, umfangreiche pädagogische Erfahrungen in der Kinder- und Erwachsenenbildung und große Freude daran, mit Kunstinteressierten zu arbeiten. Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

  • Adelina, Kunstlehrerin für Keramikmalerei und Modellieren
  • Carolin; Kunstlehrerin für Keramikmalerei und Modellieren
  • Elena, Kunstlehrerin für Keramikmalerei und Modellieren
  • Farzaneh, Töpferlehrerin, Drehen auf der Scheibe und Modellieren
  • Larissa, Kunstlehrerin für Keramikmalerei
  • Patricia, Kunstlehrerin für Keramikmalerei
  • Petra, Kunstlehrerin für Keramikmalerei und Modellieren
  • Robert, Töpferlehrer, Drehen auf der Scheibe
  • Theresa, Kunstlehrerin für Keramikmalerei und Modellieren
  • Werkstattassistenz: Senka, Sima, Sue
  • Team Coloria 2014, 10-jähriges Jubiläum

    Team Coloria 2014, 10-jähriges Jubiläum

    Wir bieten folgende Praktikantenplätze an:

    – Schulpraktikum
    – Pflichtpraktikum im Rahmen der Fachoberschulreife (1-Jahrespraktikum)
    – Studienbegleitendes Pflichtpraktikum einer Hochschule
    – Pflicht-Orientierungspraktikum für das Lehrerstudium an einer Hochschule

    Da wir nur 1 Praktikant/in pro Zeitraum annehmen, ist eine rechtzeitige Anmelung empfohlen. Kontakte oder Informationen: telefonisch 069-955 097 98 oder senden Sie Ihre Bewerbung an info@coloria.de